Objekt beschriften

Diskutiere Objekt beschriften im Forum Drucken Allgemein im Bereich 3D-Drucken - Hi! =) Ich stehe momentan vor einem kleinen Rätsel ... ich habe min nun ausgiebig mit meinem neuen FreeSculpt EX2 beschäftigt habe und nun auch...
Benedikt Hübschen

Benedikt Hübschen

Foren-Einsteiger
Dabei seit
15.05.2015
Beiträge
5
Hi! =)

Ich stehe momentan vor einem kleinen Rätsel ... ich habe min nun ausgiebig mit meinem neuen FreeSculpt EX2 beschäftigt habe und nun auch endlich brauchbare Ergebnisse erzielt.
Allerdings müsste ich nun meine frisch gedruckte Frontplatte beschriften... direkt über den Löchern für die LED's.

Tonertransfer steht ausser Frage, das PLA würde ja unter dem Bügeleisen wegschmelzen, mit dem 2. Extruder beschriften geht auch nicht.. so klein geht es einfach nicht.

Hat jemand ne Idee?

Gruß,
Benedikt
 
A

Anzeige

K

Kernfusion

Junior-Experte
Dabei seit
28.12.2014
Beiträge
120
Von Feuerwehrmann zu Feuerwehrmann,
das ist nicht ganz einfach,
an meinem Arbeitsplatz hätte ich einen Dymo Label Drucker, ich gehe davon aus das Du keinen zuhause hast und Dir auch keinen kaufen möchtest.

Was ich gerne mache ist mit dem Drucker die Beschriftung auf normales Papier drucken, ausschneiden und mit Klarsicht Tesafilm überkleben,
der Tesa sollte umlaufend größer sein als das Papier.

Vielleicht haben hier andere noch bessere Vorschläge?
 
VDX

VDX

Fortgeschrittener
Dabei seit
04.02.2015
Beiträge
234
... wenn die Oberfläche glatt genug ist, gehen 'Rubbel'-Aufkleber-Symbole, wie sie früher oft für Platinen- und Frontplatten-Beschriftung verwendet wurden - hab' welche in schwarz und weiß mit Buchstaben in verschiedenen Größen da ... k.A., wo es die heute noch zu bestellen gibt.

Ansonsten markiere ich meine Frontplatten entweder direkt mit einem Lasermodul (wenn sie Kunststoffbeschichtet sind oder ich vorher Lack draufsprühe) oder ich klebe einen farbigen Aufkleber drauf, 'laserschneide' den und ziehe die nicht benötigten Teile ab, so daß nur die Symbole+Buchstaben drauf bleiben ...

Viktor
 
Harald

Harald

Fortgeschrittener
Dabei seit
08.05.2015
Beiträge
239
Schon mal probiert, als letzte Lage aus dem 2. Extruder Buchstaben zu drucken? Muß ja nicht eben sein, vielleicht klappt es, wenn um die Buchstaben kein anderes Material mehr gedruckt wird. Bei einem Düsendurchmesser von 0,4mm könnte vielleicht eine 3mm hohe Schrift noch funktioneren... Mal auf einem Probestück versuchen...
 
Benedikt Hübschen

Benedikt Hübschen

Foren-Einsteiger
Dabei seit
15.05.2015
Beiträge
5
Ist schon wieder ein paar Tage her... :)

@Kernfusion: Das Auge kauft leider mit.. und stell dir das mal mit so 'nem transparenten Beschriftungsstreifen vor: https://scontent-frt3-1.xx.fbcdn.ne...84_1597753287166673_4648392536946496749_o.jpg

@VDX: Schau dir das Bild von der URL drüber mal an.. müssen ziemlich kleine Buchstaben sein :)

Ich habe es jetzt mit Tampondruck gelöst - Interessanterweise findet man im Netz eigentlich gar nichts darüber, 3D-Objekte mit diesem Verfahren zu beschriften
 
VDX

VDX

Fortgeschrittener
Dabei seit
04.02.2015
Beiträge
234
... meine bisher kleinste mit dem Laser direkt in eine Oberfläche gravierte Schrifthöhe lag bei etwa 0.2mm mit 0.03mm 'Linienbreite' - die bisher kleinste aus Folie geschnittene und 'abgezogene' Schrifthöhe lag bei etwa 2mm Schrifthöhe ... da kann ich mit dem Faserlaser (0.02mm Schnittbreite) aber auch noch deutlich kleiner werden ;)

Viktor
 

Objekt beschriften - Ähnliche Themen

  • Objekt löst sich während des Drucks vom Druckbett

    Objekt löst sich während des Drucks vom Druckbett: Hallo in die Runde, ich bin neu in der Runde und möchte mich wegen eines Problems mit meinem Anycubic Cobra 2 Pro an euch wenden. Ich verwende...
  • Fäden (Stringing?) immer nur innen im Objekt.....

    Fäden (Stringing?) immer nur innen im Objekt.....: Hallo zusammen, ich habe ein Problem, das ich irgendwie nicht lösen kann. Ich bin zufrieden mit meinen Drucken, allerdings habe ich innen im...
  • Fäden zwischen den Druckobjekten

    Fäden zwischen den Druckobjekten: Hallo, bin seit letzter Woche auch stolzer 3D Druckerbesitzer :) ... ist ein Anycubic I3Mega und bin auch schon ordentlich am Testen. Mit Cura...
  • Biete Hilfe bei fragen zur erstellung von 3D Objekten

    Biete Hilfe bei fragen zur erstellung von 3D Objekten: Hi! Ich bin ein Hobby 3D'ler! Ich bin nicht ganz unerfahren, hier mal ein Beispiel (war sogar für einen 3D Druck in farbe ;)) ...
  • Drucker zerstört Objekte

    Drucker zerstört Objekte: Hallo, irgendwie kann ich schon beim Thema nicht die richtigen Worte finden. Bisher habe ich auch keinen ähnlichen Effekt zuordnen können. Mein...
  • Oben