CTC 3 Drucker Gehäuse aus Kunststoff oder Metall

Diskutiere CTC 3 Drucker Gehäuse aus Kunststoff oder Metall im Forum Makerbot im Bereich 3D-Drucker - Hallo, habe seit ca. 3 wochen einen CTC 3D Drucker würde gerne das Gehäuse austauschen entweder aus Kunststoff oder Metall hat jemand einen Tip...
G

Giuseppe Lombardo

Foren-Einsteiger
Dabei seit
20.05.2014
Beiträge
10
Hallo,
habe seit ca. 3 wochen einen CTC 3D Drucker würde gerne das Gehäuse austauschen entweder aus Kunststoff oder Metall hat jemand einen Tip woher ich die Vorlagen für das Gehäuse bekomme!
Ich würde gerne alles was Gehäuse ist, und aus Holz besteht austauschen.
Oder vieleicht hat schon jemand das Gehäuse ausgetauscht und hat die Vorlage noch irgendwo!
Ich habe mich auch schon mit Sketup versucht aber leider bin ich nicht kompatibel zum Programm ;-)!

Ich würde mich riesig freuen wenn jemand sowas hat!

Danke an alle

PS:würde eventuell aus was zahlen.....
 
hoffmanngmbh

hoffmanngmbh

Foren-Einsteiger
Dabei seit
19.12.2013
Beiträge
46
.... nur theoretisch! Z.B: Die Ausschitte fürs Display und die Tasten müßte man ändern.

Gruß

Tom
 
thomas

thomas

Aktiver Autor
Dabei seit
09.05.2014
Beiträge
195
Auch die MightyBoard + Netzteilschalter hinten unten sind anzupassen, weil der Original Replicator 1 ein externes Netzteil hat. Würde aber auch die Anpassungen an deiner Stelle basierend auf der Original-Vorlage Makerbot_Replicator_Lasercut_Parts_V_J.DXF machen.
 
R

Rob_3D

Fortgeschrittener
Dabei seit
10.07.2014
Beiträge
251
Ich möchte meinen CTC ebenfalls mit einem neuen Gehäuse ausstatten. Wir bekommen in Kürze den Wanderlaser in unserem Garage-Lab (Fablab Düsseldorf) und dann könnte ich mir eines schneiden. Womit bearbeite ich am besten die DXF-Dateien? Das gute, alte AutoCAD wäre etwas zuviel dafür ;) Bin schon länger aus dem 2D-CAD-Thema raus.

Edit: So wie es aussieht, verwendet man für LaserCut Inkscape oder LibreCAD. Beide können was mit den DXF-Zeichnungen anfangen.
 
Zuletzt bearbeitet:
thomas

thomas

Aktiver Autor
Dabei seit
09.05.2014
Beiträge
195
JEDE vernünftige CAD-Software kann mit DXF umgehen und da wir hier von 3D Druck sprechen wird man eh nicht drum rum kommen sich in das Thema 3D Modelierung einzuarbeiten. Wenn man von 3D Modelierung spricht, dann ist die 2D Modelierung vom Verständnis her die Grundlage. Bei LaseCut-Vorlagen als DXF sprechen wir ja nur von 2D, also wirklich Kinderkram im Verhältnis zu dem was wir lernen müssen.

Liebe Grüße,
Thomas
 

CTC 3 Drucker Gehäuse aus Kunststoff oder Metall - Ähnliche Themen

  • CTC Drucker Deutsche Software ?

    CTC Drucker Deutsche Software ?: Guten Abend Leute, ich habe zu Weihnachten von meiner Frau einen CTC Drucker geschenkt bekommen. Es handelt sich um dieses Teil hier...
  • CTC Drucker Fehlstellen im Druck

    CTC Drucker Fehlstellen im Druck: Hallo, Hab einen Prusa i3 und seid neuestem einen ctc als zweitdrucker für kleinere nicht so anspruchsvolle Projekte. Habe den ctc etwas...
  • CTC prusa i3 clone DIY 3D Drucker-Firmware-Bootloader

    CTC prusa i3 clone DIY 3D Drucker-Firmware-Bootloader: Hallo, ich habe vor wenigen Tagen einen CTC prusa i3 clone DIY Drucker bei ebay erstanden. Der Zusammenbau lief soweit ganz gut. Es hat mich...
  • Betrug ACHTUNG CTC 3 D Drucker von ebay für 368 Euro von Anbieter aus Hamburg Betrug

    Betrug ACHTUNG CTC 3 D Drucker von ebay für 368 Euro von Anbieter aus Hamburg Betrug: ACHTUNG CTC 3D Drucker von ebay für 368 Euro von Anbieter aus Hamburg Betrug beim Auspacken siehe Bild sind schon kleine Teile aus dem Drucker...
  • Warum habt ihr euch denn Drucker CTC 3D Drucker-Dual Extruder-MK8-von ebay gekauft ?

    Warum habt ihr euch denn Drucker CTC 3D Drucker-Dual Extruder-MK8-von ebay gekauft ?: Warum habt ihr euch denn Drucker CTC 3D Drucker - Dual Extruder - MK8 - von ebay gekauft ? (Nun kostet das gute Stück nur noch 368 Euro) Ich...
  • Neueste Beiträge

    Oben