Achsen von Hand bewegen?

Diskutiere Achsen von Hand bewegen? im Forum Drucken Allgemein im Bereich 3D-Drucken - Hallo! Wenn Ihr z.B. die Düse saubermacht oder das Druckbett einstellt, bewegt Ihr dann die Achsen per Hand? Kann man im ausgeschaltenen...
B

bagwan

Nachwuchs-Autor
Dabei seit
09.12.2014
Beiträge
58
Hallo!

Wenn Ihr z.B. die Düse saubermacht oder das Druckbett einstellt, bewegt Ihr dann die Achsen per Hand? Kann man im ausgeschaltenen Zustand den Druckkopf hin un her schieben? Oder schadet es den Motoren oder sowas?
 
BernyR

BernyR

Fortgeschrittener
Dabei seit
03.04.2014
Beiträge
254
Weiss zwar nicht von welchem Drucker du redest, aber den Druckkopf kann man i.R. ohne Probleme hin- und herschieben (egal ob ein oder ausgeschaltet) - für die Druckbettnivellierung am CTC muss man das sogar! Da die Motoren in diesem Fall wie ein Generator wirken (Trafo), kann es passieren dass einige LED's oder die Anzeige etwas aufleuchten, aber das ist normal.
 
B

bagwan

Nachwuchs-Autor
Dabei seit
09.12.2014
Beiträge
58
Okay, klasse. Danke Dir! Ich hab einen DaVinci 1.0A, rundrum zugebaut/verkleidet. Ich kann zwar die Achsen per JogMode anfahren, aber der schnellste ist der Drucker halt nicht. Zum kurz über die Düse putzen oder den Behälter/Reinigungspad sauber machen und das Druckbett mit der Messuhr einzustellen lass ich dem Drucker ausgeschaltet und schiebe den Druckkopf so hin, dass er mich nicht stört.

Merci
 
09er

09er

Foren-Profi
Dabei seit
17.05.2014
Beiträge
801
Ich habe ja schon mehrere CNC Maschinen selbst gebaut du da heißt es das man das nur mit Vorsicht machen darf da ja der Motor dann als Generator funktioniert(bei Bewegung Strom erzeugt) kann es eine Überspannung geben die die Endstufen zerstören kann.
Jetzt ist halt die frage wieviel Strom können die kleinen Nema motoren schon erzeugen ....die Motoren an einer CNC Maschine sind ja wesentlich größer ...
Bei der Druckbettnivellierung am CTC schaltet der CTC die Achsen frei da kannst du mit 5000mm/s dran reißen und es wird keine LED flackern
Machen tuts fast jeder aber es würde mich nicht wundern wenn hier und da schon mal was dadurch hobs ging .... zumindest ist das im CNC bereich schon öfter passiert
 

Achsen von Hand bewegen? - Ähnliche Themen

  • Anet A8 Z-Achsen Problem

    Anet A8 Z-Achsen Problem: Hallo erstmal, Ich habe seit 2 Tagen den Anet A8, jedoch habe ich das Problem das die Z-achsen Motoren nicht gleich arbeiten. Während der linke...
  • Big Builder Z-Achsen Problem

    Big Builder Z-Achsen Problem: Hi, Ich bin gerade etwas frustriert, da ich mit meinem neuen Drucker nicht klarkomme. Es handelt sich um einen Big Builder Dual Feed...
  • XYZ Achsen bzw. Extruder Kalibrieren

    XYZ Achsen bzw. Extruder Kalibrieren: Guten Morgen, ich nutze Reptier Host und würde gerne dort mein Druckbett und den Extruder kalibrieren, also ich muss dem Extruder ja sagen können...
  • 3D-Drucker Zuberhör aus Sachsen

    3D-Drucker Zuberhör aus Sachsen: Herzlich willkommen bei Kolibri 3D- Drucker by semiworx aus Sachsen, Durch unsere langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Automation im...
  • CTC Sailfish Problem Achsen

    CTC Sailfish Problem Achsen: Moin zusammen, eventuell kann mir einer von euch den entscheidenden Tipp geben. Ich habe meinen CTC auf Sailfish umgestellt. Nun verfahren die...
  • Oben