Neue Version v3.0 von "GCodePrintr - Die 3D Druck App"

Diskutiere Neue Version v3.0 von "GCodePrintr - Die 3D Druck App" im Forum Software im Bereich 3D-Drucken - 3dprintapps.de präsentiert stolz eine neue Version der 3D-Druck-Apps GCodePrintr und GCodeSimulator. Version v3.0 enthält viele Verbesserungen und...
M

MDietz

Foren-Einsteiger
Dabei seit
17.02.2014
Beiträge
5
3dprintapps.de präsentiert stolz eine neue Version der 3D-Druck-Apps GCodePrintr und GCodeSimulator.
Version v3.0 enthält viele Verbesserungen und einige neue Funktionen, mit denen Sie die Möglichkeiten Ihres 3D-Druckers maximieren können.
GCodeSimulator App ist die kostenlose Variante der GCodePrintr App. Beide zusammen wurden mehr als 50000 Mal von Google Play heruntergeladen und werden von mehr als 6000 Nutzern aktiv genutzt.

Die neue Version ist ab sofort bei Google Play verfügbar.
GCodePrintr bei Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.dietzm.gcodesimulatorprinter
GCodeSimulator bei Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.dietzm.gcodesimulator

* Wichtigste Änderungen *
v3.0 kommt mit Dual-Extruder-Unterstützung.
-Dropdown-Liste, um schnell einen Extruder auszuwählen
-Temperatur für jeden Extruder anzeigen
-3D Ansicht mit Farbe nach Extruder
-Extrusion per Extruder berechnen
-und mehr
GCodePrintr v3.0 enthält einige Verbesserungen an der Benutzeroberfläche
-Anpassbare Taste zum schnellen Zugriff auf Ihr Lieblingsmakro.
-Dialog zur Eingabe der Schrittweite für manuelle Bewegungen
-Dialog zur Steuerung der Lüftergeschwindigkeit (lange auf Fan-Taste drücken)
-Neuer Status Dialog, um den Status der Druckerverbindung, der Web-Schnittstelle, des Netzwerkempfängers usw. zu sehen.
Das Web-Interface-Design wurde aktualisiert und verwendet nun ein Responsive Web Design. Zusätzliche Funktionen hinzugefügt:
-Hochladen des gcodes über die Weboberfläche und starten Sie einen Druck aus der Ferne.
-Verwenden Sie die integrierte Kamera, um ein Bild des Ausdrucks anzuzeigen
-Manuelle Achsenbewegung und Homing
-und mehr
Erweiterung der Liste der unterstützten 3D-Drucker und Druckerelektronik.
Neue Drucker zur unterstützten Liste hinzugefügt (z. B. Tevo Tornado)
Bessere Druckzeitschätzung durch Berücksichtigung der M201-Beschleunigung
Fallback für nicht unterstützte USB-Geräte hinzugefügt (z. B. unbekannte VendorID)
Senden von Zeilennummern und Prüfsummen an den Drucker
Gbrl Verbesserungen
Viele Verbesserungen der Benutzerfreundlichkeit (z. B. neue Hilfedialoge) vereinfachen die erstmalige Verwendung der App.

Eine vollständige Liste der Änderungen finden Sie unter http://3dprintapps.de/version30de.html.
 

Neue Version v3.0 von "GCodePrintr - Die 3D Druck App" - Ähnliche Themen

  • Neues Heizbett für Anycubic Kossel Plus.

    Neues Heizbett für Anycubic Kossel Plus.: Hallo, Ich suche ein neues, rundes, 240mm Aluminium Heizbett, mit Thermistor und Hitzeschutz, für meinen Anycubic Kossel Plus. Siehe Bild. Meins...
  • Neuer Druckkopf

    Neuer Druckkopf: Hallo zusammen, für meinen Ultimaker 2 suche ich einen neuen Druckkopf, konnte aber bisher noch keinen passenden anbieter finden. Ich habe mal...
  • Neue Firmware (Repetier) für Da Vinci 2.0A

    Neue Firmware (Repetier) für Da Vinci 2.0A: Hallo, nachdem ich wieder mal ein erhöhtes Druckaufkommen hatte und mir ganz einfach das Filament mit Chip ausging, war ich etwas angesäuert. Vor...
  • Neues Board fällig?

    Neues Board fällig?: Hallo, ich wollte heute nach langer Zeit etwas mit meinem 3d Drucker drucken. Da bemerkte ich, dass das Heat Bed immer auf über 100°C ging, auch...
  • Neue Version Makerware 3.7.0.108 mit vielen Parametern

    Neue Version Makerware 3.7.0.108 mit vielen Parametern: Habe gerade ein Update Makerware durchgeführt. Interessanterweise kann man jetzt die Settings unter "Custom" direkt im Detail editieren. Das gibt...
  • Neueste Beiträge

    Oben