Hilfe gesucht.....für LeapFrog Creatr Dringend!!

Diskutiere Hilfe gesucht.....für LeapFrog Creatr Dringend!! im Forum 3D-Drucker im Bereich 3D-Drucken - Hallo habe einen vermutlich defeken LeapFrog Creatr C-1099-1652 leider bekomme ich ihn nicht zum drucken. Ich habe ihn geschenkt bekommen, da er...
N

Nils Kaiser

Foren-Einsteiger
Dabei seit
02.06.2015
Beiträge
2
Hallo habe einen vermutlich defeken LeapFrog Creatr C-1099-1652 leider bekomme ich ihn nicht zum drucken.
Ich habe ihn geschenkt bekommen, da er ihn auch nicht zum laufen bekommen hatte.
Ich habe jetzt schon einiges gemacht, hatte ihn komplett zerlegt und düsen frei gemacht und ein Kabel war vom 2. Extruder abgrerissen.
Das habe ich alles in Ordnung gebracht.
Jetzt habe ich die Repetier Software geladen und nach einen Video auf Youtube eingestellt, und mir ein Demo STL geladen, dies versucht auszudrucken.
hat er angefangen und sagt er braucht 5 Stunden dann fing er an und bricht irgendwann ab.
Ich verzweifle gerade habe jetzt schon mehre Stunden sogar Tage davor gesessen und komm nicht weiter.
Also kurz um ich benötige dringend Hilfe, würde auch irgendwo hin kommen, da ich jetzt nicht genau weis ob ich zu dämlich bin oder der Printer defekt ist!
Am liebsten währ mir das ich irgendwo hinkommen könnte mit dem Printer und wir uns das gemeinsam angucken und evtl. einstellen könnten oder so.
Vielleicht ist ja sogar einer in meiner nähe der Profi ist ;) Ich bin ja blutiger Anfänger....
Komme aus dem Kreis Lüchow-Dannenberg PLZ 29482 , fahren währ kein Problem :)
Jede Hilfe ist mir recht.
Danke schon mal im Voraus!!!
 
A

Apa

Foren-Profi
Dabei seit
09.10.2014
Beiträge
653
Hi,

ich nehme mal an Du hast den normalen Creatr und nicht den HS. Eine Seriennummer, wie von Dir angegeben hilft nur dem Hersteller, sagt aber uns nichts. Fotos können das aussagefähig sein.

Gut, um Dir überhaupt helfen zu können wäre es zuerst mal gut zu erfahren welches Vorwissen Du schon hast zum 3D-Druck?

Das ist keine Sache die man gerade mit einem solchen Drucker mal eben so hinbekommt.

Welche Software nutzt Du?

Welche Einstellungen hast Du beim Slicer verwendet und welches Teil wolltest Du drucken?
Hast Du Dich schon mal auf den Hilfeseiten von Leapfrog schlau gemacht?

Wenn Du noch nie etwas mit einem 3D Drucker gemacht hast, dann stell ihn erstmal zur Seite und lese Dich in die Grundlagen ein. Gerade ein Creatr ist kein Anfängergerät und hat so seine Eigenheiten. Plug and Play ist da nichts. Ich habe auch einen, allerdings den HS Dual.

Gruß Edwin
 
N

Nils Kaiser

Foren-Einsteiger
Dabei seit
02.06.2015
Beiträge
2
Hi Edwin, danke schon mal für deine Antwort.
Es ist ein LeapFrog Creatr Dual Extruder der Ersten Generation also nur der mit USB Anschluss. (Heizbett Größe gesamt 450x350.
Ich habe mich versucht schlau zu lesen bei LeapFrog leider ohne Erfolg irgendwie scheinen die Einstellungen die Empfohlen wurden nicht zu fruchten.
Ich versuche mich derzeit an SolidWorks hab, jetzt aber nur Repetier und Slicr und habe dort nen paar 3D STL Demo Dateien geladen. z.B. ne Iphone hülle.
Bin jetzt schon etwas weiter, zumindest scheint er jetzt was zu drucken wollen, kommt blos kein Filament oder nicht genung.
Bin jetzt dabei mal die Temp auf 270 und Heizbett auf 85 C zu stellen vielleicht klappt das ja.
Auf dem Filment steht ABS und ist das Rote. Ich denke aber das ist Schrott Kram.
Vielleicht muss ich einfach mal etwas anderes kaufen.
 
A

Apa

Foren-Profi
Dabei seit
09.10.2014
Beiträge
653
Ok,

STOP!!!

Normales ABS und 270°C ist einfach heftig ebdenso wie andersherum nur 85°C beim Druckbett. Das kann nur schief gehen.

Erstmal aufhören zu Drucken und einige Dinge die notwendig sind abklären und dann langsam beginnen, da Du ihn sonst nur beschädigst.

Hast Du den Drucker kallibireirt?
Auf was Druckst Du?
Wie schnell?
Welches Filament genau mit welchem Durchmesser.
Welcher Flow?

und diese Liste kann ich am Anfang noch endlos fortsetzen.

Besorg Dir erstmal eine Rolle PLA eines Markenlieferanten,....kein Ebayzeugs und kein Schwarz, Weiß, oder Blau.
Ganz einfaches grün, oder gelb druckt sich meist sehr gut. von z.B. dasfilament.de, oder Multec.de. igo3.de, material4print.de...u.s.w.

Derweil kümmern wir uns um den Drucker, die Software und was sonst noch notwendig ist und da ist einiges notwendig wenn man es richtig machen will und bitte alles der Reihe nach.

Mach mal ein Parr Bilder wie der Drucker genau aussieht und aufgebaut ist, damit ich die Techik einschätzen kann.

Gruß Edwin
 

Hilfe gesucht.....für LeapFrog Creatr Dringend!! - Ähnliche Themen

  • Riesen Problem, bitte um Hilfe!

    Riesen Problem, bitte um Hilfe!: Hallo, Ich bin neu hier im Forum, da ich einfach mir nicht mehr zum Helfen weiß. Ich bin wirklich schon am Verzweifeln, hoffentlich kann mir...
  • Anfänger braucht Hilfe bei Druckerkauf

    Anfänger braucht Hilfe bei Druckerkauf: Hallo zusammen, ich möchte mir einen 3D Drucker zulegen. Der Drucker soll hauptsächlich dafür verwendet werden, verschiedene Spielzeuge für meine...
  • hilfe neuling hat problem mit sein CR-10S, video und foto beigelegt

    hilfe neuling hat problem mit sein CR-10S, video und foto beigelegt: hallo bin ein neuling hab seit 1 woche ein neuen cr-10s drucker alles hat gepasst aber als ich dann das filament gewechselt habe (von PLA 1.75...
  • Hilfe, mein Druck ist abgebrochen. Wie geht's weiter?

    Hilfe, mein Druck ist abgebrochen. Wie geht's weiter?: Hallo zusammen, ich bin seit ca. einem Monat stolzer Besitzer eines 3D-Druckers. Ich habe einen Anet A8 und bin bisher sehr zufrieden damit...
  • Bin ein Anfänger und brauche Kaufberatung und hilfe

    Bin ein Anfänger und brauche Kaufberatung und hilfe: Hallo Leute, bin ein komplett neuer hier und auch beim 3D Drucken. Ich will mir einen 3D-Drucker kaufen und als Hobby einbischen was drucken...
  • Oben