Hab ich wirklich ABS bekommen?

Diskutiere Hab ich wirklich ABS bekommen? im Forum Drucken Allgemein im Bereich 3D-Drucken - Hallo Nachdem ich nun etwas mit PLA geübt hatte, wollte ich mal mit ABS spielen. Habe eine Rolle bestellt, und auch mit Aufkleber "ABS" geliefert...
H

Homie

Foren-Einsteiger
Dabei seit
11.04.2015
Beiträge
16
Hallo
Nachdem ich nun etwas mit PLA geübt hatte, wollte ich mal mit ABS spielen.
Habe eine Rolle bestellt, und auch mit Aufkleber "ABS" geliefert bekommen.

Beim drucken verhält es sich aber genauso wie mein PLA Material.
Lässt sich bei 210°C auf einem kalten Bett + Lüfter problemlos drucken. (Ich denke es würde auch unter 210°C noch funktionieren)
Es stinkt beim drucken auch nicht.
Habe versucht das Material in Aceton aufzulösen, um das Druckbett zu beschichten. Nach mehr als einem Tag haben sich die Stückchen die ich eingelegt habe aber lediglich wie eine Banane geschält (An den Enden aufgespaltet). Wirklich aufgelöst hat sich da nichts.

Habe ich da tatsächlich PLA erhalten, oder habe ich nur falsche Erwartungen?
Wie lange braucht Euer ABS, um sich in Aceton aufzulösen?
 
D

Digibike

Fortgeschrittener
Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
487
ABS löst sich bei direktem Kontakt mit Aceton sehr schnell an - das merkst sofort!
Würde vermuten, daß da wirklich was logistisch schief gelaufen ist...
Mein Onkel hat mal bei einem großen Electronic-Versandhandel ein Päckchen Kabelbinder bestellt.
Stand auf dem Ettikett auch drauf und wurde auch so abgerechnet - drin war aber eine Pulsuhr mit
integriertem Fahrradcomputer....
Wenn Barcode sagt, das sind Kabelbinder (oder bei dir ABS), dann sind sie das auch - da prüft niemand
mehr nach - wär zu teuer und Zeitaufwendig. Also wird bei der Warenlieferung jemand mist gebaut haben
und es unter ABS eingelagert haben...

Gruß, Digibike
 
paradroid

paradroid

Ausnahmetalent
Dabei seit
29.07.2014
Beiträge
1.305
Zuende ein Stueckchen ueber dem Waschbecken an. Es muss brennen, russen und tropfen (Oel). Das mach PLA so nicht und da Du PLA hast, kannst Du das damit beim Brennen vergleichen.
 
D

Digibike

Fortgeschrittener
Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
487
Aber bitte nicht das mit Aceton getränkte stückchen verwenden - neues, sonst erlebst nicht wie gut ABS und wie schlecht PLA brennt, sondern wie ungeheuer Aceton auf
Wärme und Sauerstoff reagiert... Nachdem du ja schon reichlich eingeweicht hast.... ;)

Gruß, Digibike
 
paradroid

paradroid

Ausnahmetalent
Dabei seit
29.07.2014
Beiträge
1.305
Danke Digibike. :eek:
 
H

Homie

Foren-Einsteiger
Dabei seit
11.04.2015
Beiträge
16
Danke!
Aber wer braucht schon Augenbrauen ;-).

Dann nochmal woanders bestellen.
Material ist nicht schlecht wenn man weiß, dass es PLA ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Digibike

Fortgeschrittener
Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
487
Hi!

Na, Theo Waigel z.b.... ;)

Kein Problem Paradroid - wollte nur vermeiden, daß er eventuell allzu vorschnell deinem Tip folgt und sein eh "versautes" Filament
dafür mißbraucht.. Wär nicht der erste, der unüberlegt in sein Verderben rennt. Obwohl ja genug Gefahrenhinweise auf den Dosen stehen...
Sicher ist halt sicher.

Gruß, Digibike
 
H

Homie

Foren-Einsteiger
Dabei seit
11.04.2015
Beiträge
16
Hab letzte Woche dann wirklich ABS bekommen. Erste Auflösungserscheinungen in Aceton schon nach ca. 30s.
Hätte mir das Drucken schwerer vorgestellt.
Was mir allerdings Probleme bereitet sind kleinere runde Objekte. Muss versuchen die minimale Layerzeit in MakerbotDT einzustellen. Drucker kommt zu schnell wieder an die gleiche Stelle vermute ich.
 

Hab ich wirklich ABS bekommen? - Ähnliche Themen

  • Habe ein Problem mit dem "Extruder" ?

    Habe ein Problem mit dem "Extruder" ?: Seit etwa zwei Wochen habe ich Probleme mit meinem Drucker. Ich besitze einen Anet A8 und drucke mit ABS. Meine Fehlgeschlagenen Versuche: -...
  • Servus Leute bin neu hier und hab gleich ne frage zum ctc dual

    Servus Leute bin neu hier und hab gleich ne frage zum ctc dual: hatte mir vor kurzem ein ctc replicator dual gegönnt und mit den einstellungen gespielt dabei unterlief mir ein fehler habe das peek oder ptfe...
  • Hab gerade bemerkt das ich mich noch nicht vorgestellt habe

    Hab gerade bemerkt das ich mich noch nicht vorgestellt habe: Eh ja also erst mal hallo an alle, bin Farri (Pharrell) us der Schwiz ;P Ich interessiere mich schon laaaaange für 3D Drucker, mein erster war...
  • Ich habe mich gefragt, welches Filament ist das Beste?!

    Ich habe mich gefragt, welches Filament ist das Beste?!: Trendforscher gesucht! Wir von myprintoo interessieren uns für neue Trends auf dem Filamentmarkt. Wie sieht für dich die Zukunft des Filaments...
  • Hallöchen ! Bin neu hier und habe gleich ein Anliegen... (Projekt)

    Hallöchen ! Bin neu hier und habe gleich ein Anliegen... (Projekt): Hallo alle miteinander, ich heiße Nicole, bin 24 Jahre alt und studiere BWL an der Uni Siegen. Durch einen meiner Professoren bin vor ca 2 Jahren...
  • Oben