Freesculpt 3d und Thermistor

Diskutiere Freesculpt 3d und Thermistor im Forum Freesculpt im Bereich 3D-Drucker - Hallo Forum, ich habe auch einen Freesculpt 3d (Version 1) und habe ein Problem mit dem Thermistor. Wenn ich das Gerät einschalte und z. B. den...
A

agerhard

Foren-Einsteiger
Dabei seit
28.06.2015
Beiträge
5
Hallo Forum,

ich habe auch einen Freesculpt 3d (Version 1) und habe ein Problem mit dem Thermistor. Wenn ich das Gerät einschalte und z. B. den Draht lade, zeigt er mir gleich eine Temperatur von >280 °C an. Ich hätte die Raumtemperatur jetzt auf etwa 20 °C geschätzt :). Ich habe den Thermistor nun ausgetauscht gegen den in diesem Forumeintrag beschriebenen. (http://3d-drucker-community.de/forum/3d-drucken/3d-drucker/freesculpt/10856-thermistor-defekt)

Leider hatte ich keinen Erfolg, die Temperatur bleibt bei diesem Pegel. Wenn ich den Sensor kurzschließe, bekomme ich den gleichen Wert. Gibt es da einen bekannten Fehler? Muss ich die Bodenplatte auch ausbauen (bietet sich wohl an ...). Gibt es eine Stelle, die für einen Kurzschluss bekannt ist? Und hat der Freesculpt vielleicht ein verstecktes Menü zur Sensoranzeige und -kalibierung?

Danke und Gruß,

Andreas
 
H

horst.w

Foren-Profi
Dabei seit
13.05.2014
Beiträge
935
Den Sensor kurz schließen wird nicht das Mittel der Wahl sein - unter allem Vorbehalt, ich kenne Dein Gerät nicht und weiss auch nicht, wie es in dem Bereich arbeitet. Aber üblich wäre, dass der Sensor durch Temperaturunterschiede eine Spannung erzeugt (!!!) und kein Widerstandsdingens ist. Nur bei Letzterem macht ein Kurzschließen Sinn, geht durch oder geht nicht. Das Wieviel ist dann eine andere Frage.
Wenn Du Glück hast, wissen die Serviceleute von Pearl darüber Bescheid, die Hoffnung schwindet zuletzt. Aber die Suche könnte helfen.
 
Freak

Freak

Fortgeschrittener
Dabei seit
12.10.2013
Beiträge
209
Hi agerhard,

ich denke, du sprichst von dem Temperatursensor der Heizplatte und nicht von dem der Düse, oder?
In dem Thema, das du verlinkt hast, geht es um den Sensor am Heizelement der Druckdüse.

gruß Freak
 
A

agerhard

Foren-Einsteiger
Dabei seit
28.06.2015
Beiträge
5
Danke für Eure Antworten!

@horst.w: Kurzgeschlossen habe ich den Sensor nur, um festzustellen, wie sich die Temperatur unterscheidet ohne Sensor. Da die Temperatur gleich bleibt, glaube ich nicht mehr an einen defekten Sensor.

@Freak: doch, es geht um den Sensor vom Druckkopf (Mit Bodenplatte meinte ich den Boden des Druckers, der mit Schrauben am Gehäuse festgeschraubt ist – nicht die Bodenplatte, auf der gedruckt wird).
 
Zuletzt bearbeitet:
Freak

Freak

Fortgeschrittener
Dabei seit
12.10.2013
Beiträge
209
Ah, Danke!

Das klingt nach einem neuen Fehler.
Kannst du kontaktprobleme an den Steckern vom Sensor ausschließen?
Das würde ich als erstes testen.

gruß Freak
 
A

agerhard

Foren-Einsteiger
Dabei seit
28.06.2015
Beiträge
5
Ich schraube den Drucker heute Abend einmal auseinander, dann prüfe ich das. An der Stelle vermute ich den Fehler mittlerweile auch.
 
A

agerhard

Foren-Einsteiger
Dabei seit
28.06.2015
Beiträge
5
Hrmpf ... kein Kurzschluss scheinbar. Stecker und Kontakte sind intakt. Entferne ich den Sensor, meckert der Drucker mit "Thermoelement is Öffnen" ;-).
 
A

agerhard

Foren-Einsteiger
Dabei seit
28.06.2015
Beiträge
5
Hmm ... einer der kleinen Ventilatoren am Bodenblech hat wohl schon seit längerem den Geist aufgegeben. Vielleicht ist deswegen irgendetwas durchgebrutzelt. In dem Fall hilft wohl nur noch ein Kompletttausch des Mainboards :-(
 
Freak

Freak

Fortgeschrittener
Dabei seit
12.10.2013
Beiträge
209
Aber wenn bei abgestecktem Sensor erkannt wird, dass kein Sensor angeschlossen ist, kann der Baustein eigentlich nicht defekt sein. Ich würde zur Sicherheit einen zweiten Sensor testen. Die Länge von solchen Sensoren sollte übrigens nicht verändert werden. Denn das Mainboard ist doch recht teuer.

gruß Freak
 

Freesculpt 3d und Thermistor - Ähnliche Themen

  • Druckkopf Freesculpt 3d Ex 2 wo erhältlich

    Druckkopf Freesculpt 3d Ex 2 wo erhältlich: Hallo, ich habe ein Problem mit dem Freesculpt 3d ex2 von Pearl und zwar folgendes: Filament lässt sich noch Einführen aber wird nicht richtig...
  • Druckdimensionen Freesculpt Ex2 stimmen nicht

    Druckdimensionen Freesculpt Ex2 stimmen nicht: Hallo, ich habe ein Problem mit der Software Autodesk 123D Design und Makerbot Software. Von mir erstellte Objekte werden auf dem Freesculpt 3d...
  • Freesculpt EX2-Basic mit Cura

    Freesculpt EX2-Basic mit Cura: Hallo zusammen Habe festgestellt, dass in der Cura Software die Möglichkeit besteht, das Stützmaterial über eine 2. Düse zu drucken. Ich besitze...
  • FreeSculpt EX1 Y-Achse spinnt

    FreeSculpt EX1 Y-Achse spinnt: Ich habe vor einem halben Jahr einen gebrauchten FreeSculpt EX1 gekauft, habe auch einiges damit gedruckt, hat Alles prima funktioniert. Vor einem...
  • FreeSculpt EX1 und Software CURA

    FreeSculpt EX1 und Software CURA: Hallo 3D Druckfreunde, bin hier in der Community neu und meinen FreeSculpt habe ich auch noch nicht soo lange. Meine Fragen an euch erfahrenen...
  • Oben