Druck an bestimmten Stellen unsauber bei schnelleren Geschwindigkeiten (CTC- Klon)

Diskutiere Druck an bestimmten Stellen unsauber bei schnelleren Geschwindigkeiten (CTC- Klon) im Forum Materialien im Bereich 3D-Drucken - Hallo, ich habe ein kleines Problem mit meinem neu erworbenen CTC- Klon. Und zwar hat dieser nach dem Auspacken einen super Druck hingelegt bei...
S

siadebisi

Foren-Einsteiger
Dabei seit
16.07.2014
Beiträge
8
Hallo,
ich habe ein kleines Problem mit meinem neu erworbenen CTC- Klon. Und zwar hat dieser nach dem Auspacken einen super Druck hingelegt bei relativ schneller Geschwindigkeit. Jedoch war das Druckbett nicht 100% eben. Das habe ich nun nach mehreren versuchen nahezu perfekt nachjustiert, sodass dies ziemlich eben ist. Ein Druck von 13 Kettengliedern hat perfekt funktioniert.

Ich drucke PLA von igo3D mit 215°C, hab mir ne Dauerdruckplatte (empfohlen von thomas) gekauft und das funktioniert auch prinzipiell super. Bei langsamen Geschwindigkeiten funktioniert alles astrein. Wenn ich allerdings schneller (Feedrate (mm/s) 120, Travel Feedrate 150) werde druckt der Drucker prinzipiell auch alles in Ordnung (für Prototyp), jedoch gibt es immer einige Stellen die nicht so sauber werden. Ich hab jetzt mal einige Fotos gemacht.

Bild 1: Feedrate 50, Travel Feedrate 80, perfekt
Bild 2: Zeigt Problem, dass sich Raft nicht lösen lässt sondern festklebt
Bild 3: Perfekt gedruckt als Shell mit Feedrate 10, Travel Feedrate 20 [testweise so langsam]
Bild 4: Zeigt Problem, linkes Haus: 235°C gedruckt (zu warm), mittleres: Layerhöhe 0,37, eigentlich alle Seiten in Ordnung, eine Seite "Faserig", rechtes Haus: 1. Druck nach Auslieferung, so würd ichs gern haben...

https://www.dropbox.com/sh/gn4srdvdn...jaWi0w89M1tZ1a

Weiß jemand vielleicht woran das liegen könnte, dass er bei schnellen Drucken so komische Fasern bildet? Hab das Gefühl, dass es dort ist, wo der Drucker direkt 2x hintereinander hinfährt, also aus der einen Richtung kommt und dann stoppt und in die Richtung "zurückfährt".

Wäre gut wenn mir da jemand einen Tipp geben könnte, denn dann würde das Drucken von Prototypen nicht so ewig dauern ;)
 
R

Rob_3D

Fortgeschrittener
Dabei seit
10.07.2014
Beiträge
251
Also ich drucke ziemlich langsam. So max 40mm/s. Bei mehr schüttelt es den Drucke so sehr, dass mit das labberige Bett zu sehr wackelt. Langsam habe ich bisher auch die saubersten Drucke gemacht. Woher hast du das Haus?
 
S

siadebisi

Foren-Einsteiger
Dabei seit
16.07.2014
Beiträge
8
Hmm, das ist ja echt blöd so langsam drucken zu müssen. Hab jetzt für ne Lampenfassung mit ner 10er Feedrate und 20er Travelrate 28 Stunden gebraucht...Weil die oben rund zuläuft hab ich extra langsam gedruckt, damit die Schichten schon hart werden, aber so langsam zu drucken ist ja echt kein Zustand...
Am Material liegt es leider auch nicht. Bei ABS das gleiche Problem wie bei PLA wobei da noch das zusätzliche Problem hinzukommt, dass sich das Modell durch das schnelle wackeln von der Dauerdruckplatte löst und alles futsch ist...
Das Haus hab ich mir selbst erstellt, kannst dir auf dem Link runterladen :)
https://dl.dropboxusercontent.com/u/15018848/Share/Haus.stl
 
R

Rob_3D

Fortgeschrittener
Dabei seit
10.07.2014
Beiträge
251
So langsam drucke ich auch nicht. Ja nach Geduld so um die 30 bis 60 Feedrate und etwa 100 Travelrate. Bei kleinen Fahrwegen schüttelt sich das Bett heftig, Da wünsche ich mir, er würde mal deutlich langsamer machen, wenn er die Decke einer 2mm Wand füllt.
 

Druck an bestimmten Stellen unsauber bei schnelleren Geschwindigkeiten (CTC- Klon) - Ähnliche Themen

  • Druck problem mit verschobenen Schichten

    Druck problem mit verschobenen Schichten: Hey Leute , ich wollte fragen ob mir hier jemand einen Tip geben kann wie ich diesen Fehler beheben kann . Ich verwende ein FLSUN Q5 und habe bei...
  • Erfahrungen mit 3D-Drucker Anycubic Vyper

    Erfahrungen mit 3D-Drucker Anycubic Vyper: Hi, ist hier wer aktiv, der mir helfen kann? Hat jemand den Anycubic Vyper bereits ausgiebig testen können und kann mir berichten, wie zufrieden...
  • Farb 3D Drucker für 999US$ auf Indiegogo

    Farb 3D Drucker für 999US$ auf Indiegogo: https://www.indiegogo.com/projects/da-vinci-color-mini-full-color-3d-printer-design#/
  • FilaPrint Druckplatte + Bondtech Extruder für Creality CR 10 u.Ä.

    FilaPrint Druckplatte + Bondtech Extruder für Creality CR 10 u.Ä.: Hab den Drucker gewechselt, folgende quasi Neuteile sind übrig: FilaPrint Druckplatte + Borosilikatglas 310x 310 für CR 10, Tevo, etc. Neupreis...
  • EX2 - Problem 2: Druckbett N/A nicht verfügbar

    EX2 - Problem 2: Druckbett N/A nicht verfügbar: Hallo, kann mir bitte jemand sagen, was da defekt sein könnte? Sensor? Steckverbindung? Wenn ja, wo finde ich die? Möchte ungern die Platte...
  • Oben