Simplify3D

Diskutiere Simplify3D im Forum Simplify 3D im Bereich Software - Hallo Leute. War ja jetzt einige Zeit nicht hier im Forum unterwegs. Viel Arbeit und naja auch mein neuer Drucker …. Jedenfalls habe ich seit 2...
F

Flo R.

Fortgeschrittener
Dabei seit
23.09.2013
Beiträge
348
ja habe das update gerade gezogen wenn man über die softwäre nach updates sucht kommt das es auf neustem stand ist wenn man dem download link folgt kommt das version 2.1.2 die aktuelle ist
 
A

Anzeige

Hallo Flo R.,

schau mal hier: Simplify3D. Dort wird jeder fündig!
F

Flo R.

Fortgeschrittener
Dabei seit
23.09.2013
Beiträge
348
hier die verbessrungen
[h=4]Version 2.1.2[/h]
  • Added support for OS X 10.10 Yosemite
  • Improved Mac and Linux 250000 bps baud rate support
  • When using the Import button, the user can now select multiple files to load at once
  • Brim has been improved so that it remains attached to the part, even with support material enabled
  • Added support for up to 6 different extruders
  • Bed Leveling Wizard now supports a wider range of custom XY coordinates
  • Added pre-configured profiles for the Leapfrog Creatr XL, ZYYX 3D Printer, Multec Multirap M200, and German RepRap NEO/PRotos/X400
  • Added the ability to remove multiple profiles at once
  • Filament cost calculations are now compatible with a wider range of currencies
  • Quality auto-configure XML tags can now be nested inside of material auto-configure tags to allow more detailed settings combinations


    unteranderem ein fertiges profil von multec :)
 
D

Digibike

Fortgeschrittener
Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
487
Vielen Dank für die info! Wow! hatte die Tage erst auf meinem Laptop Simplifiy installiert, da war´s noch 2.1.1...
So schnell ändert sich das! Hab ich aber gleich korrigiert...

Gruß, Digibike
 
M

MiXeRy

Foren-Einsteiger
Dabei seit
19.06.2014
Beiträge
14
Hi

ich habe das Problem das bei mir immer wieder entweder beim ersten layer oder etwas später die z- Achse einen Sprung macht und dann natürlich nur noch Spaghetti rauskommt. Hat jemand eine Ahnung an was das liegen könnte ?

Edit :
Also ich habe nochmals ewig rumgetestet, den ersten Layer macht er im Normalfall wunderbar und sobald er mit dem 2. Anfängt fährt die z Achse ca 2 cm nach unten und er macht fleißig weiter wie wenn alles toll wäre. Jemand eine Idee ?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Digibike

Fortgeschrittener
Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
487
???
Nein! Was hast du eingestellt, mit welchem Drucker arbeitest du, welches Material (ok, letzteres hilft zwar nicht, aber etwas wenig Info´s um wirklich was sagen zu können...)
Ich habe solche Reaktionen noch nie beobachtet, aber wie gesagt: Ich weiß nicht, was du machen willst du eingestellt hast...
Simplify kann ja praktisch bei jedem Layer komplett umprogrammiert werden, von daher kann alles sein...?! Vielleicht hast du 1 cm Layer-höhe eingestellt und für den ersten
Layer 20% Höhe oder oder oder...

Mehr Info´s, dann kommt vielleicht auch mehr hilfe - so können wir nur raten...

Gruß, Digibike
 
M

MiXeRy

Foren-Einsteiger
Dabei seit
19.06.2014
Beiträge
14
Hi

Sorry stimmt ist ja der allgemeine Bereich.

Also ich hab einen CTC Dual Drucker mit Sailfish update.

Habe die neueste Version von Simplify 3D

Habe das Kalibrierungsteil von thingiverse Versucht auszudrucken.
Teilweise macht er den ersten Layer komplett ( 90% 50% geschwindigkeit ) und dann beim 2. Layer fährt er ca 10mm runter und macht weiter wie wenn nichts falsch wäre. In der live anzeige steht der Extruder auch richtig.
manchmal passiert das ganze schon wenn er den ersten layer ausfüllt auf einmal mitten drin einfach ein Sprung der z Achse nach unten.
Andere Einstellungen für den ersten Layer haben auch nichts gebracht

Habe schon simplify komplett inkl registry einträgen deinstalliert.
Beim drucker habe ich schon einen factory reset gemacht.
das Problem tritt nur unter s3d auf.
Kann es eventuell sein das wenn ich zu nah am bett bin beim ersten layer das dadurch der stepper bei zu hohem druck springt ?
Aber warum dann mal mitten drin und mal nach dem layer ?
Bin grade echt am verzweifeln.

Danke schonmal für die Hilfe

Mfg

Thomas
 
H

horst.w

Foren-Profi
Dabei seit
13.05.2014
Beiträge
935
Beachtest Du die "Eigenart" von Simplify, in manchen Bereichen statt /sec mit /min zu rechnen ... oder ähnlich.

Ab morgen, also eher nachher, habe ich meinen Drucker - Mankati - der aber so rundum nach dem gleichen Prinzip arbeitet.
Welches KalibrierungsDings willst Du da drucken, es gibt gefühlte 5.000; ich werde es dann mal austesten und wir können uns per PN o.ä. kurz schließen (Ergebnisse kommen natürlich auch hier hin).

H.
 
D

Digibike

Fortgeschrittener
Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
487
Würde vielleicht auch was helfen, wenn du in 'Simplify das ganze einstellst zum Drucken und im 1.ten Menü-Punkt unter Save Factory File abspeicherst
und uns zum runterladen läßt - dann sehen wir ja direkt alle Einstellungen, die da aktiv sind und können mitunter nachvollziehen, was da schief läuft...
Allerdings hört sich das schon komisch an, daß er mitten im Layer die Höhe ändern soll?!


Gruß, Digibike
 
M

MiXeRy

Foren-Einsteiger
Dabei seit
19.06.2014
Beiträge
14
So also ich hab es nochmal mit einem wesentlich höheren Offset der z-Achse versucht und mich dann langsam runter getastet. Jetzt klappt es ohne diese Sprünge. Es war wohl tatsächlich so, dass zuviel Druck auf die Druckplatte ausgeübt wurde und somit der Stepper einen Satz gemacht hat.
Trotzdem danke für die Hilfe ;-)

MfG

Thomas
 
M

MiXeRy

Foren-Einsteiger
Dabei seit
19.06.2014
Beiträge
14
Zu schön um wahr zu sein.
Habe heute mit den exakt selben Einstellungen wieder drucken wollen und was passiert: erster Layer schön gedruckt und dann kommt wieder ein Sprung in z Richtung und er druckt in der Luft weiter.
Ich versteh es echt nicht mehr.

Teilweise ist es auch so das er schon vor dem ersten Layer die Plattform nach unten fährt.

Mit den angehängten macht er nicht mal den kompletten ersten Layer, fährt einfach ohne Grund die Z-Achse ein Stück runter
https://www.dropbox.com/s/0ls644e4gjv0ivf/s3d.rar?dl=0
hier hab ich mal die factory datei und meine Einstellungen reingemacht. Vielleicht kann jemand helfen

Vielen Dank schonmal

MfG

Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Apa

Foren-Profi
Dabei seit
09.10.2014
Beiträge
653
Hallo Thomas,

warum schildert Du Dein Problem nicht mal im Forum von Simplify?

Die haben ein eigenes genau für solche Fragen.

Gruß Edwin
 
BernyR

BernyR

Fortgeschrittener
Dabei seit
03.04.2014
Beiträge
254
An der Factory-Datei kann ich nichts auffälliges finden - bis auf ein paar Einstellungen die ich anders machen würde (hat aber mit dem Problem nichts zu tun). Ich werde es heute abend mal versuchen damit zu drucken (auch CTC mit Sailfish), aber ich denke das wird ohne Probleme funktionieren. Aus meiner Sicht liegt da eher ein technischer Defekt vor, z.B. Kabelkontakt durch fehlerhafte Isolierung wobei je nach Vibration der Stepper für die Z-Achse Strom bekommt. Ich gehe einfach mal davon aus, dass du die richtige Sailfish-Version für diesen Drucker aufgespielt hast und auch entsprechend im S3D konfiguriert hast (Replicator 1 - dual extruder / Makerbot/Sailfish Firmware) - diese Einstellungen sind zwar korrekt in meinem S3D, aber ich weiss nicht, ob diese Einstellungen auch Bestandteil der Factory Datei sind.
 
BernyR

BernyR

Fortgeschrittener
Dabei seit
03.04.2014
Beiträge
254
Gerade gedruckt mit deinem Factory File ohne Probleme - an S3D liegt es also scheinbar nicht. Die Druckgeschwindigkeit war ja elend langsam und mir sind fast die Füße eingeschlafen. Auf 3600 mm/min kannst du das schon drucken. Ich denke mal es ist doch eher ein technisches Problem dass der Z-Stepper unkontrolliert herunterfährt.
 
M

MiXeRy

Foren-Einsteiger
Dabei seit
19.06.2014
Beiträge
14
Schande über mein Haupt. ich hab mich von der Anzeige im Druckerdisplay ablenken lassen, da steht ja FF Creator, den hab ich in S3D als Drucker angegeben. Mit dem Richtigen Drucker klappt es auch... Danke für die Hilfe. Jetzt kann ich endlich die Software richtig nutzen. Tausenddank euch allen die geholfen haben ;-)
 
M

MiXeRy

Foren-Einsteiger
Dabei seit
19.06.2014
Beiträge
14
So. es lag nicht an mir. Ich bekomme es einfach nicht zum Laufen. Jetzt habe ich die selben Probleme wieder. ich hab jetzt echt kein plan mehr was ich machen soll. Ich wechsel jetzt nochmal zu Makerware und teste da die Haargenau selben Einstellungen....
 
M

MiXeRy

Foren-Einsteiger
Dabei seit
19.06.2014
Beiträge
14
Jetzt habe ich den Fehler glaube ich gefunden. Ich hatte die Sailfish Version 7.6 drauf, habe gestern Nacht noch auf 7.7 gewechselt und seither keine Probleme mehr. Hoffe es bleibt jetzt so... :-
 
3

3DFräser

Foren-Einsteiger
Dabei seit
13.11.2015
Beiträge
5
No Title

Hallo,
habe sicher nicht als Einziger das Problem. Die senkrechten Lagen habe keine Verbindung untereinander. Das Bauteil zerbricht bei Belastung. Gelesen habe ich einiges, verstanden nichts. Das ist doch, als wenn man mit Ziegelsteinen eine Mauer errichtet, und sich die Steine nicht wechselseitig überlappen. Wie soll das halten?
Simplify 3.0.2. Wo kann ich Einfluß nehmen?
 

Anhänge

  • photo2528.jpg
    photo2528.jpg
    675,5 KB · Aufrufe: 0
Zuletzt bearbeitet:
3

3DFräser

Foren-Einsteiger
Dabei seit
13.11.2015
Beiträge
5
Ja, der Extruder hat nicht genug Plastic , steht dort. Aber gerade das verstehe ich ja nicht. Filament gemessen und eingestellt. 1,64 mm. Multiplier 1,0. Warum soll das zu wenig Material ergeben? Förderlänge vom Extruder passt auch...Infill: 40%
 
Zuletzt bearbeitet:
Haemmiker

Haemmiker

Fortgeschrittener
Dabei seit
03.05.2014
Beiträge
322
Sag mal. was für eine Nozzle Width hast du eingestellt? Sieht auch irgendwie danach aus, dass das nicht stimmt.

Mit einem anderen Slicer (Cura, Slic3r...) hast du diese Probleme nicht?

Kannst dich ja hier mal etwas durchlesen, Edwin hat die Einstellungen in seinen Threads ja zum Teil gut beschrieben:

https://www.3d-board.ch/index.php/Board/37-Simplify3D/
 

Simplify3D - Ähnliche Themen

  • Wie funkitioniert Simplify3D oberflächlich (für den Laien) ?

    Wie funkitioniert Simplify3D oberflächlich (für den Laien) ?: https://www.youtube.com/watch?v=4FZ1nwtoX3o&t=23s die letzte Hälfte in diesem Video beschäftigt sich damit wie Simplify3D aufgebaut ist. Für die...
  • Last Layer Einstellung bei Simplify3d

    Last Layer Einstellung bei Simplify3d: Hallo, zuerst möchte ich mal sagen dass ich noch totaler Anfänger bin. Ich hatte hier mal nach Beiträgen gesucht, aber irgendwie noch nichts...
  • Einstellungen bei Simplify3D für Da vinci als Screensho Posten

    Einstellungen bei Simplify3D für Da vinci als Screensho Posten: Einstellungen bei Simplify3D für Da vinci als Screensho Posten könnte das einer machen möchte gerne mal meine Einstellungen komplett überprüfen...
  • Simplify3D und dual Druck

    Simplify3D und dual Druck: Hat jemand schon mal dual gedruckt mit Simplify3D? Wenn ich versuche dual zu drucken, fährt der Kopf auf Anschlag Links und hört nicht auf. Welche...
  • simplify3d vertical lift startet zu hoch

    simplify3d vertical lift startet zu hoch: Ich habe einen Anet A8 Drucker und nutze simplify 3d Wenn ich den z lift aktiviere wird der first layer in die Luft gedruckt. Ohne die Funktion...
  • Oben