Probleme Höhenjustierung Druckbett durch losen Endschalter

Diskutiere Probleme Höhenjustierung Druckbett durch losen Endschalter im Forum CTC (Makerbot-Klon) im Bereich 3D-Drucker - Ich hatte immer massive Probleme mit der Kalibrierung der Düse zum Druckbett. Ursache war, dass der Endschalter für die Y-Achse sich gelockert...
T

Tomato_007

Foren-Einsteiger
Dabei seit
14.08.2014
Beiträge
46
Ich hatte immer massive Probleme mit der Kalibrierung der Düse zum Druckbett. Ursache war, dass der Endschalter für die Y-Achse sich gelockert hatte und durch das der Endpunkt offensichtlich nicht wirklich fix war. Anziehen der Schrauben hat geholfen, eine weitere Fixierung der genauen Position des Endschalters wäre aber sinnvoll.
Hat jemand eine Idee?
Gruss,
Thomas
 

Probleme Höhenjustierung Druckbett durch losen Endschalter - Ähnliche Themen

  • 2D-Drucker-Probleme / Hilfe gesucht

    2D-Drucker-Probleme / Hilfe gesucht: Hallo, mein Sohn baut einen 2D-Drucker, der einen Stift über zwei NEMA-Motoren bewegt. Die Steuerung erfolgt über einen Arduino UNO mitsamt...
  • Probleme mit Ender 3 und PLA

    Probleme mit Ender 3 und PLA: Moin, ich bin erst seit kurzem in diesem Forum und bräuchte bitte eure Hilfe. Ich habe drei Probleme mit meinem Ender 3. Ein wenig zur...
  • Drucken Über USB Probleme

    Drucken Über USB Probleme: Hi Leute ich hab mir jetzt ein Notebook hergerichtet das ich nur zum 3D drucken verwenden will Drauf läuft die neueste CURA Ultimaker Software...
  • Makerbot Replicator + Probleme beim drucken

    Makerbot Replicator + Probleme beim drucken: Hallo liebe Community, ich bin neu in der Makerbot Scene und habe zum Anfang gleich ein Problem. Problem 1 : Ich bekomme es nicht auf die Kette...
  • Probleme mit PETG

    Probleme mit PETG: Servus aus Österreich, gleich mit meinem ersten Problem: Ich drucke seit kurzer Zeit auf meinem Hephestos 2 HB mit PETG Filament von Extrudr...
  • Oben