Druckjob von SD bricht beim Trennen von USB ab, Pursa I3

Diskutiere Druckjob von SD bricht beim Trennen von USB ab, Pursa I3 im Forum Drucken Allgemein im Bereich 3D-Drucken - Hallo zusammen! Ich hab versucht einen Job von der SD-Karte abzuarbeiten. Funktioniert soweit schon. Sobald aber die USB Verbindung getrennt wird...
W

Wolfi 3D

Foren-Einsteiger
Dabei seit
28.01.2018
Beiträge
3
Hallo zusammen!

Ich hab versucht einen Job von der SD-Karte abzuarbeiten. Funktioniert soweit schon. Sobald aber die USB Verbindung getrennt wird bricht der Job ab.
Ab Display stehen verschiedene Zeichen und die Elektronik startet neu.

Kennt jemand das Problem, gibts eine Lösung dafür?

SG
Wolfgang
 
D

Digibike

Fortgeschrittener
Dabei seit
05.01.2014
Beiträge
487
Nicht den USB-Port einstöpseln, wenn man mit SD druckt... Ich vermute, du willst damit Steuernd und kontrollierend den Druck beobachten, oder?
Bei UBS wird aber gern bei Disconnect ein Reset gemacht - damit wird dein Drucker auch zurück gesetzt...
Für sowas ist es besser, ein Raspberry zu verwenden. Da kannst auch ´ne Kamera einbinden und sogar über Handy von unterwegs eingreifen - ganz
nebenbei brauchts auch weniger Strom wie ein PC... PC ist im 3D Druck eine heikle Geschichte - wie du selber wohl gerade erlebst...

Gruß, Digibike
 
W

Wolfi 3D

Foren-Einsteiger
Dabei seit
28.01.2018
Beiträge
3
Danke. Ich brauche den pc eigentlich nur zum Referenzieren. Es ist ein induktiver sensor in z verbut der zurück steht. Somit lege ich beim tasten einen klotz unter. Leider kann aber kein negativer wert im z offset eingetragen werden. Daher funktioniert das normal z home nicht mehr. Dafür brauche ich ein Skript das nur am pc ausgeführt werden kann.

gibt es am Mainboard irgendwo einen pin der als notaus verwendet werden kann? Die Software taste im repetier ist so träge das es öfter zu Kollision kommt....
 

Druckjob von SD bricht beim Trennen von USB ab, Pursa I3 - Ähnliche Themen

  • Grüße von mir aus Callenberg

    Grüße von mir aus Callenberg: Hallo ich bin mein ganzes Leben schon "süchtig" nach Materialverformung. Ich baue immer irgend etwas. Ich habe diverse Fräsen, Sägen eine...
  • "Err Mintemp" ab Extrudertemperatur von ca. 200 Grad.

    "Err Mintemp" ab Extrudertemperatur von ca. 200 Grad.: Hallo, Zunächst einmal, ich bin nicht oft auf Foren selbst aktiv und weiß nicht ob ich überhaupt die richtige Kategorie ausgewählt habe und kenne...
  • Grüße aus dem Süden von QueckSilber

    Grüße aus dem Süden von QueckSilber: Ich heiße in Wirklichkeit Matthias, bin gelernter Werkzeugmechaniker und Meister. 3D Druck? Wollte ich seit Jahren wissen was das soll. Drum hab...
  • SLS-Drucker von Sintratec für 5000€ ? Werden FDM durch Lasersinter ablösen ?

    SLS-Drucker von Sintratec für 5000€ ? Werden FDM durch Lasersinter ablösen ?: Hat jemand so ein Drucker? Was haltet ihr von diesen Möglichkeiten ? Irgendwann dürften FDM durch Lasersinter ablösen oder was meint ihr ? Kein...
  • Probleme mit S3D - Drucken von STL mit mehrere Hüllen + Brückenstrukturen

    Probleme mit S3D - Drucken von STL mit mehrere Hüllen + Brückenstrukturen: Hallo zusammen, ich bin relativ neu im 3D Druck und habe mir im Dezember letzten Jahres einen QIDI TECHNOLOGY X-pro sowie Simplify 3D geleistet...
  • Oben